Pestwurz – die Heilpflanze
  • Pestwurz bei Migräne

Ihre Erfahrungen mit Pestwurz

Berichten Sie Anderen über Ihre Erfahrungen mit Pestwurz gegen Migräne

Administrator, 20.06.2017

Antwort an Dirk

Hallo Dirk, da die Pestwurz u.a. auch krampflösende und entzündungshemmende Eigenschaften aufweist, könnte hier ein Einnahme-Versuch unternommen werden. Erfahrungsberichte bezeugen einen positiven Einfluss der Pestwurz auf Verspannungen des Bewegungsapparats.

Dirk, 16.06.2017

Schwindel

Hallo, wie groß ist denn die Chance das es auch bei HWS Schwindel hilft? Habe ständige Schwindelanfälle durch Verspannungen und verdrehtem Atlas, bisher konnte nichts helfen... Danke für eine Antwort. LG

Administrator, 30.03.2017

Antwort an Thomas

Es ist schön zu lesen, dass Petasites Petadolex® zur Verbesserung der Migräne Ihrer Frau beigetragen hat. Es liegen allerdings keine Erfahrungswerte vor, nach denen die Pestwurz Einfluss auf die Libido hat.

Thomas, 06.02.2017

Nebenwirkung keine lust auf sex mehr

Hallo Pestwurz Team meine Frau hat jetzt 4 Monate Pestwurz genommen die Migäne ist viel bessergeworden aber ihr lust empfinden hat nachgelassen kann es an der Pestwurz liegen für eine antwort bin Ich sehr Dankbar

Anika, 22.01.2017

Ein Wundermittel

Ich habe die Kapseln 2 Monate genommen. 2x täglich. Mein Neurologe hat mir Pestwurz empfohlen. Als ich die Bewertungen hier gelesen habe, dachte ich "das kann doch nicht sein! 6 Jahre schlage ich mich mit Migräne rum, und das soll helfen?!" Tatsächlich hatte ich nach der Einnahme 6 Monate Ruhe. Keine Migräne, keine Kopfschmerzen.. Mir hat Pestwurz geholfen. Ich werde wieder eine 2-Monats-Kur machen und hoffe, dass ich wieder eine lange Zeit keine Migräne mehr haben werde.